Verkehr - Blickpunkt Jöllenbeck

Direkt zum Seiteninhalt
Gesund ankommen
Stress und Aggression sind schlechte Wegbegleiter
„Drängender und Bedrängter – keiner gewinnt in diesen Situationen“
Christoph Birnstein vom ACE gibt Tipps zur
Frühlingskur für das Auto
„Freuen Sie sich auf Ihre erste längere Ausfahrt in den Frühling!“
Senioren am Steuer
Keine „Musterungsbescheide“ für ältere Autofahrer
„Wir wollen eine selbstbestimmte, menschliche und entschleunigte Verkehrswelt, zu deren Leitbild vor allem Rücksichtnahme gehört.“.
Tempolimit 130 auf Autobahnen
Die Vernunft spricht dafür - die Leidenschaft dagegen
Im Rahmen der Diskussion und die Luftreinhaltung und drohende Fahrverbote für Dieselfahrzeuge ist die Diskussion zum Tempolimit auf Autobahnen wieder entbrannt.
57. Verkehrsgerichtstag
Empfehlungen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit
ACE begrüßt Empfehlungen zu Verbesserungen bei Verkehrssicherheit und -recht, bei der Verhinderung von Dieselfahrverboten sieht der ACE vor allem die Autohersteller in der Pflicht.
Neue Rechte und Regeln im Straßenverkehr
ACE: Was Verkehrsteilnehmer zum Jahreswechsel wissen müssen
Mobilität befindet sich im stetigen Wandel – parallel dazu müssen Vorschriften im Straßenverkehr regelmäßig angepasst werden. In diesem Jahr ist das Thema Mobilität auf der politischen Agenda ganz nach oben gerutscht. Der Jahreswechsel bringt entsprechend viele neue Vorschriften für einen zukunftsfähigen, sicheren Straßenverkehr. Welche Regeln und Gesetze die Verkehrsteilnehmer für 2019 kennen sollten, haben die Experten des ACE Auto Club Europa e.V. zusammengefasst.
Zurück zum Seiteninhalt